Unsere freistehende Markise geben mehr Raum

Produkt-Galerie-Element_Boxmobil_05_1350x760px.jpg
Freistehende Markise

Unsere freistehenden  Markisen mit ausgereifter Technologie und dem Extra an Komfort sind die optimale Alternative zu Sonnenschirmen.
 
Denn wo diese punktuell für Schatten sorgen, übernimmt die freistehende Markise die flexible Beschattung großer Flächen.
 
Das Einsatzgebiet der freistehenden Markisen: im Prinzip unbegrenzt.
 
Am liebsten wird dieser Sonnenschutz unserer Erfahrung nach vor allem in privaten Gärten oder von gastronomischen Betrieben eingesetzt. Sie haben ganz andere Wünsche für Ihre Markise? Kein Problem! Wir finden garantiert die optimale Lösung - ob freistehende Markisen oder was auch immer am besten zu Ihnen passt.

Stärken

Wo der Sonnenschirm seinen Fuß im Zentrum hat, bieten freistehende Markisen mehr Raum und die Möglichkeit, den Ausfallwinkel - und damit den Schattenwurf - zu variieren.

 

Damit sich unter der Markise alle wohl fühlen.


Je nach Einsatzgebiet und Bedarf können unsere freistehenden Markisen unterschiedlich gesichert und verankert werden. Als Metallbau- Meisterbetrieb beraten Sie gerne ausführlich.

Freihstehende Markise OMBRAMOBIL OS4000

Die mobile, freistehende Markise: unabhängig, frei stehend, flexibel.​

Ihre Markise wird mobil: Mit dem OMBRAMOBIL OS4000

haben Sie den Schatten immer genau da, wo Sie ihn wollen.

 

Der freistehende Sonnenschutz OMBRAMOBIL begleitet Sie im Garten genauso wie im Gastronomiebereich, spendet Schatten losgelöst von einer Fassade und kommt ohne störende Mittelstützen aus. Diese Markise nutzt nicht nur den Raum unter der Markise optimal, sondern ist auch noch schnell aufgebaut: Die formschöne Konstruktion mit vier Aluminium-Gelenkarmen mit integrierter Regenrinne im Ausfallprofil bietet maximalen Komfort bei minimalem Montageaufwand.

 

Mit über 20 verschiedenen Rastergrößen sind mit dem OMBRAMOBIL OS4000 große Beschattungsflächen von bis zu 24m² möglich.


Bei den Stützen stehen Ihnen je nach baulicher Anforderung zwei Varianten zur Verfügung. Das OMBRAMOBIL OS4000 ist mit Querfuß zum Aufschrauben oder mit Bodenhülsen zum Einbetonieren erhältlich. Das Tuch der OMBRAMOBIL Markise wickelt sich im Einsatz über eine Tuchwelle, sodass beide Seiten im Ausfall synchron aus- und eingefahren werden. Sowohl Tuch wie auch Mechanik sind im integrierten Kasten des OMBRAMOBIL OS4000 nach unserer bewährten Methodik auch im Winter gut geschützt.

Der OMBRAMOBIL Antrieb erfolgt serienmäßig über einen wartungsarmen Motor mit Funk-Fernbedienung. Als Option können Sie den Antrieb über ein Kurbelgetriebe mit integriertem Servo-Federelement wählen.

Die Stärken des OMBRAMOBIL OS4000

  • Unabhängig: kommt als freistehender Sonnenschutz ohne Fassaden aus

  • Flexibel: spendet Schatten, wo Sie ihn brauchen

  • Raumgebend: verzichtet auf störende Mittelstützen, beschattet bis 24 m²

  • Kreativ: spendet Schatten auch weit ab von Sitzplätzen, z. B. als Spielplatz im Garten

Maße


Länge: 315 cm, 375 cm, 435 cm, 495 cm, 555 cm
Breite: 300 cm, 350 cm, 400 cm, 450 cm

Freistehende MarkiseBOXMOBIL OS7000

NEU: Mit absenkbarem Volant!
Die großzügige, freistehende Markise: clever, standfest, funktional.

Sie sind eingeladen: in über 45m² Schattenfläche unter dem BOXMOBIL OS7000. Dieses mobile Markisensystem bietet von der Gartenparty bis zur Gastro-Terrasse, im Schwimmbad oder auf anderen großen Flächen im Freien optimalen Sonnenschutz, völlig losgelöst von Fassaden und in der Regel ohne Baubewilligung einsetzbar.

 

Das BOXMOBIL besteht aus zwei Kassettenmarkisen an einer soliden Stahlstützenkonstruktion, die auf bequeme Weise eine offene Fläche großzügig beschatten. Die beiden Beschattungsflächen der Markise sind unabhängig voneinander ausfahrbar und bieten so ein Höchstmaß an Flexibilität. Einmal angebracht, kann das BOXMOBIL OS7000 anhand einer zusätzlichen Mittelstütze außerdem fast grenzenlos erweitert werden.

 

Diese freistehende Markise schafft die Verbindung von Funktionalität und Design auf elegante Art. Dazu trägt auch die optional erhältliche Tuchwellenblende bei, die die Tuchwelle der BOXMOBIL Markise gekonnt versteckt. Als zusätzlicher Sicht- und Blendschutz ist bei abgerundeter Blende ein absenkbarer Volant (Volant-Plus) erhältlich.


Das BOXMOBIL OS7000 ist in runder oder eckiger Design-Ausführung erhältlich und schützt mit geschlossener Kassette das BOXMOBIL Tuch in eingefahrenem Zustand optimal vor Witterungseinflüssen. Die hohe Standfestigkeit wird entweder durch einen Betonsockel oder mittels versenkten Bodenhülsen gewährleistet. Wählen Sie für Ihr BOXMOBIL die Variante mit Betonsockel, benötigen Sie keine separate Befestigung. Wie bei allen unseren freistehenden Markisen ist auch beim BOXMOBIL ein Funkmotor mit Fernbedienung Standard; optional ist ein Getriebe mit Handkurbel erhältlich. Das BOXMOBIL OS7000 lässt sich zudem mit intelligenter Wettersensorik ergänzen, dann ist Ihre Markise bei Wind und Wetter automatisch geschützt.

Die Stärken des BOXMOBIL OS7000

  • Attraktiv: mit einzigartigem Design, eckig oder abgerundet

  • Freistehend: für über 45 m² soliden Schatten

  • Flexibel: optional mit zwei getrennt von einander bedienbaren Beschattungsflächen

  • Erweiterbar: mit cleverer Sensorik sowie mit zusätzlicher Mittelstütze für noch mehr Schattenfläche

  • Bequem: mit einfacher und schneller Montage

  • Schützend: absenkbarer Volant als Sicht-und Blendschutz optional erhältlich (nur mit abgerundetem Ausfallprofil bis 616 cm Breite)

Maße


Länge: min. 210 cm | max. 662 cm*
Breite: min. 300 cm | max. 700 cm

*mit Volant-Plus max. 612 cm