Senkrechtbeschattungen machen aus weniger mehr

Produkt-Galerie-Element_Rivera-05_1350x760px.webp
Senkrechtmarkisen

Sie sind der Meinung, weniger ist mehr?

 

Dann ist die senkrechte Variante der Fassadenmarkise genau die Richtige für Sie. Denn unsere senkrechten Markisen kommen ohne aufwendigere Stützkonstruktionen aus und lassen so die architektonische Grundform des Gebäudes unberührt.

 

Das Tuch der Markise wird einfach mit in Fensternähe seitlich montierten Führungen in Position gebracht.

 

Das zeigt Wirkung: Puristisch, edel, die ursprüngliche Gesamtwirkung bleibt auch mit Markisen erhalten.

Stärken

Unsere senkrechte Fassadenmarkisen unterstreichen die Philosophie des Gebäudes mit individueller, angemessener Optik.

 

Dafür sorgt unsere große Auswahl an Markisentüchern ebenso wie die elegant zurückhaltende Befestigungsart der Markise.


Die meisten Modelle der Fassadenmarkisen übernehmen ihre Aufgabe und Funktion an der Außenseite der Fenster, um Sonne und Wärme aus dem Raum zu halten.

 

Ebenso können auf Wunsch aber auch baugleiche Fassadenmarkisen an Balkondecken, im Terrassen- oder Wintergartenbereich angebracht werden - ganz nach Bedarf und persönlichen Gestaltungsideen für die eigene Markise.

Senkrechtmarkise

VENTOSOL VM720/3

Die Senkrechtmarkise mit Reißverschlusssystem im kubischen Design für große Outdoor Lösungen.

Das formschöne, kubische Design der VENTOSOL VM720/3 integriert sich elegant in unsere Produktlösungen.

 

Dank einer Anlagenbreite bis 700 cm sind die Dimensionen der BAVONA, RIVERA und TERRADO abgedeckt.

 

Somit kann das Bedürfnis einer senkrechten Beschattung zu diesen Produkten vollumfänglich erfüllt werden – auch nachträgliche Installationen an bestehende Anlagen können problemlos ausgeführt werden.

 

Zudem ist die VENTOSOL VM720/3 individuell einsetzbar für breite Beschattungen.
Dank der einzigartigen Floating-Technologie wird die Tuchwelle auf die ganze Breite gestützt und verhindert den Durchhang der Welle.

 

Gleichzeitig wird die Faltenbildung des Gewebes auf ein Minimum reduziert. Überdies sorgt die SIR-Führung (Soft Integrated Retaining-System) für maximale Stabilität der innenliegenden Tuchführung, das wie ein Reißverschluss funktioniert.

Die Stärken der VENTOSOL VM720/3

  • Einzigartige Floating-Technologie (schwimmende Welle), verhindert Durchhang und Faltenbildung wird minimiert

  • Senkrechte Front- und Seitenbeschattung als Erweiterungsprodukt für bestehende Terrassenlösungen

  • Kubisches Design

  • Versenkbare Endschiene

  • Breite Beschattungsmöglichkeit

Maße


Breite: min. 85 cm | max. 700 cm
Höhe: min. 50 cm | max. 300 cm

Fassadenmarkise - Senkrecht

VENTOSOL VS5100 / VS5200 / VS5400 / VS5600 / VS6100 / VS6200

Die Fassadenmarkise in senkrechter Ausführung mit Reißverschlusstechnik: intelligent, innovativ, effektiv

Die VENTOSOL Markise lässt sich mit einem Wort beschreiben: innovativ.

 

Das bringt alle positiven Eigenschaften dieser Innen- und Außenmarkise auf den Punkt und fasst zusammen, was die Markise kann. Ihr intelligentes System lässt sich als moderne und solide Fassadenbeschattung ebenso einsetzen wie als wirksamer Schutz vor Insekten, Wind und unerwünschten Blicken. Dabei baut die VENTOSOL auf eine besondere Technik, die für eine maximale Stabilität der innen liegenden Tuchführung sorgt: das SIR-System™ (Soft Integrated Retaining-System), das wie ein leichtgängiger Reißverschluss funktioniert.

 

Alle VENTOSOL Markisen sind extrem robust und halten sogar hohen Windgeschwindigkeiten von bis zu 48 km/h (Windstärke 6) stand. Neben allen technischen Finessen bietet die VENTOSOL Linie zudem eine dezente Gestaltung – für eine hoch moderne Fassadenbeschattung mit enormem Einsatzbereich.

Highlight: VENTOSOL VS6100 und VS6200 – Erweiterung der VENTOSOL Produktlinie in kubischem Design und mit Revisionsblende.


Der formschöne, leicht abgerundete Kasten der VENTOSOL Markisen ist selbsttragend. Verschiedene Befestigungsoptionen ermöglichen Ihnen die einfache Montage der Markise an der Wand oder in der Leibung. Entscheiden Sie sich für die Laibungsmontage, ist VENTOSOL auch als Insektenschutz geeignet. Außerdem kann die Montage sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich erfolgen – für noch mehr Einsatzmöglichkeiten. Angetrieben wird die VENTOSOL über einen Elektromotor oder optional via Handkurbel. Der Typ VENTOSOL VS5400 ist standardmäßig mit einem Gegenzugsystem und Motorantrieb ausgestattet und lässt sich so nicht nur senkrecht, sondern auch horizontal montieren.

Die Stärken der VENTOSOL VS5100 / VS5200 / VS5400 / VS5600 / VS6100 / VS6200

  • Der Kasten schützt das Tuch zuverlässig vor Witterungseinflüssen

  • Vielseitig einsetzbar mit rundem oder eckigem Kasten

  • Maximale Stabilität der Tuchführung dank dem SIR-System™
    (Soft Integrated Retaining-System = Reissverschlusstechnik)

  • Kein Lichtspalt zwischen Tuch und Führungsschiene (SIR-System™)

  • Sehr hohe Windstabilität

  • Fallprofil im Kasten versenkt (VS6100 / VS6200 / VM720/2)

  • Montagemöglichkeit an die Wand mit Befestigungshalter, Direktverschraubung oder Clipsystem

  • Montagemöglichkeit in die Laibung via Direktverschraubung

  • Servicefreundlich durch 2-teiligen bzw. 3-teiligen Schutzkasten (VS5600 / VS6100 / VS6200)

  • Vielseitige Tuchausführungen erlauben Durchsicht trotz Beschattung oder auch eine komplette Verdunklung

  • Bei Innenanwendung dank Gegenzugsystem für horizontalen Einsatz geeignet (VS5400)

  • Kann auch als Leinwand für Außen oder Innen verwendet werden (geeignetes Tuch vorausgesetzt)

  • Kein Tuchflattern oder übermäßige Geräuschentwicklung

  • Insektenschutz

Maße - VENTOSOL VS5100


Breite: min. 90 cm | max. 400 cm
Höhe: min. 50 cm | max. 250 cm

Maße - VENTOSOL VS5200


Breite: min. 90 cm | max. 500 cm
Höhe: min. 50 cm | max. 500 cm

Maße - VENTOSOL VS5400
Breite: min. 90 cm | max. 300 cm
Höhe: min. 82 cm | max. 400 cm

Maße - VENTOSOL VS5600


Breite: min. 95 cm | *max. 600 cm 
Höhe: min. 85 cm | *max. 700 cm
*max. 30 m² Tuchfläche

Maße - VENTOSOL VS6100


Breite: min. 90 cm | max. 400 cm
Höhe: min. 50 cm | max. 300 cm

Maße - VENTOSOL VS6200


Breite: min. 90 cm | *max. 500 cm
Höhe: min. 75 cm | *max. 500 cm
*max. 18 m² Tuchfläche

Fassadenmakise - senkrecht

VENTOSOL-CRISTAL VC5300

Senkrechtmarkise mit kristallklarer Durchsicht!

Der transparente Wetterschutz VENTOSOL-CRISTAL VC5300 macht’s möglich – mit diesem Allround-System startet die Outdoor-Saison früher und endet später.

 

Dank der hochwertigen durchsichtigen PVC-Folie bleibt die Sicht frei. Das natürliche Tageslicht lässt den Aufenthaltsraum heller und freundlicher wirken und sorgt für mehr Behaglichkeit. Zusätzlich ist die VENTOSOL-CRISTAL VC5300 eine interessante Alternative zu vertikalen Verglasungslösungen.

 

Je nach Gewebekombination lässt sie sich als Wind-, Regen- und Insektenschutz oder als Sicht- und Blendschutz bei tief stehender Sonne einsetzen.

Unsere VENTOSOL-CRISTAL VC5300 ist eine Weiterentwicklung der erfolgreichen VENTOSOL-Linie.
Diese steht für moderne, solide und äußerst windstabile Fassadenbeschattung mit großem Einsatzbereich.
Das SIR (Soft Integrated Retaining)-System funktioniert wie ein Reissverschluss. Die innenliegende Tuchführung verleiht dem robust verschweißten Tuchgewebe des VENTOSOL-CRISTAL VC5300 eine hohe Windstabilität.

Die Stärken der VENTOSOL-CRISTAL VC5300

  • Bessere Nutzbarkeit von Räumlichkeiten durch Schutz vor Wind & Wetter

  • Optimale Durchsicht bei geschlossenem System

  • Auswahl verschiedener Fenstertypen

Maße


Breite: min. 90 cm | max. 400 cm
Höhe: min. 75 cm | max. 300 cm